Berichte

Sportlerehrung

Spaichingen 18. Mai 2022

Spaichingen ehrt 174 junge Sportlerinnen und Sportler

Hinter den Vereinen liegt kein leichtes Jahr, dennoch kämpften sich viele junge Spaichinger ganz nach vorne

Zu den Geehrten gehören auch die Turnerinnen vom Spaichinger Turnverein, die zahlreiche erste und zweite Plätze holten. 

Kein leichtes Jahr liegt hinter Spaichingens jungen Sportlerinnen und Sportlern. Selbst über die Feiertage mussten die Hallen schließen, berichtete Bürgermeister Markus Hugger bei der Jugendsportlerehrung am Mittwochabend. Auch über das Jahr verteilt schränkte die Pandemie den Trainingsbetrieb ein, machte ihn teilweise sogar unmöglich. Viele ließen sich aber den Elan dennoch nicht nehmen und trainierten trotzdem, selbst wenn sich manche sogar zuhause Turngeräte aufbauen mussten. Umso schöner ist dann, meinte Bürgermeister Markus Hugger, dass auch in diesem Jahr wieder viele junge Spaichinger im Sport vorne mit dabei waren.

Geehrt wurden Kinder und Jugendliche, die entweder Erste bei Kreismeisterschaften, Erste bis Dritte bei Bezirks- und Gaumeisterschaften, Erste bis Zweite bei Regionalmeisterschaften, Erste bis Dritte bei Badischen-, Württembergischen- und Landesmeisterschaften geworden waren.

Der Bürgermeister selbst war gesundheitlich zwar etwas angeschlagen, wollte die Sportler aber trotzdem persönlich ehren. Die Leitung der Veranstaltung gab er dann allerdings an Caroline Ditte ab, die für die Stadt die Verbindung zu den Vereinen hält. Insgesamt 174 Kinder und Jugendliche hat die Stadt in diesem Jahr geehrt. „Ihr seid das Aushängeschild für die Ehre von Spaichingen“, lobte die Sportkreisvorsitzende Margarete Lehmann die versammelten jungen Sportler. Sie sagte, sie freue sich besonders, viele Gesichter zu sehen, die sie schon von früheren Ehrungen kannte. Alle Geehrten erhielten eine Urkunde und einen Fünf-Euro-Gutschein von der Werbegemeinschaft. Die Trainer bekamen neben der Anerkennung auch eine Flasche Wein dafür, dass sie trotz der Schwierigkeiten die Nachwuchssportler unterstützt haben.

Folgende Jugendliche von den Leichtathleten wurden geehrt. Isabell Ackermann, Marie Ringeis, Tobias Kunz, Jonathan Glaser, Louis Armbruster, Matteo Armbruster, Lena Nieß, Hana Kahsay, Sophie Bruno, Selma Bohner, Lina Marquart, Marie Haller.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.